Datenquelle:
Deutsche Nationalbibliothek/GND
bevorzugter Name:
Johann II., Bayern, Herzog
Typ:
person
Geburtsdatum:
1341
Sterbedatum:
1397
alternative Namensformen:
Johann II., von Bayern, Herzog
Johann II., (Bayern)
Johann II., Bayern-München, Herzog
Johann II., Bayern, Herzog
Johann II., Bayern, Herzog
biografische/historische Informationen:
regierte von 1375 bis 1392 mit seinen beiden Brüdern Stephan III. und Friedrich das Herzogtum Bayern (ohne Straubing); nach Streitigkeiten zwischen den Brüdern wurde das Herzogtum 1392 dreigeteilt: Johann erhielt Bayern-München, Friedrich Bayern-Landshut und Stephan III. Bayern-Ingolstadt; daneben bestand als viertes Herzogtum bereits Bayern-Straubing; von 1395 bis 1397 regierte Johann II. nach einer bewaffneten Auseinandersetzung beider Brüder wieder mit Stephan III., erst Johanns Söhne Ernst und Wilhelm III. konnten ihre Alleinregierung in Bayern-München gegen Stephan III. durchsetzen
Externe Links:
Gemeinsame Normdatei (GND) im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Digitaler Portraitindex der druckgraphischen Bildnisse der Frühen Neuzeit
Wikipedia (Deutsch)
Wikipedia (English)
Archivportal-D
Deutsche Digitale Bibliothek
Virtual International Authority File (VIAF)
Wikidata