Kunigunde, Heiliges Römisches Reich, Kaiserin
Datenquelle:
Deutsche Nationalbibliothek/GND
bevorzugter Name:
Kunigunde, Heiliges Römisches Reich, Kaiserin
Typ:
person
Tätigkeit:
Heilige
alternative Namensformen:
Cunegunde, Heiliges Römisches Reich, Kaiserin
Kunegunde, Heiliges Römisches Reich, Kaiserin
Cunegunda, Heiliges Römisches Reich, Kaiserin
Kunegunda, Heiliges Römisches Reich, Kaiserin
Kunigunde, die Heilige
Cunegunda, Sancta
Kunigunda, Sancta
Kunigunde, Heilige
Kunigunde, von Luxemburg
Kunigunde von Luxemburg
Kunigunde, Römisch-Deutsches Reich, Kaiserin
Cunegunda, Imperium Romano-Germanicum, Imperatrix
Kunigunde, Römisches Reich, Kaiserin
Kunigunde, Römisch-deutsche Kaiserin
Kunigunde, Römische Kaiserin
biografische/historische Informationen:
Ab 995 Gemahlin Kaiser Heinrichs II.; führte nach dessen Tod 1024 für kurze Zeit auch die Regierungsgeschäfte des ostfränkisch-deutschen Reichs; Heilige der katholischen Kirche und wird vor allem in Bamberg verehrt
Externe Links:
Gemeinsame Normdatei (GND) im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Neue Deutsche Biographie (NDB)
Digitaler Portraitindex der druckgraphischen Bildnisse der Frühen Neuzeit
Archivportal-D
Deutsche Digitale Bibliothek
Hessische Biografie
Virtual International Authority File (VIAF)
Wikidata